Sport bei Herzerkrankungen

Der außerordentliche Erfolg und die breite Akzeptanz des Herzsportes zeigen, dass die Patienten hier eine Unterstützung beim Umgang mit ihrer Krankheit erfahren, die kaum hoch genug eingeschätzt werden kann. 


Zu den Zielen des Herzsportes gehören u. a. die Verbesserung der Belastbarkeit des Herz-Kreislauf-Systems, das Erlernen der Koordinierung von Atmung und Bewegung, die Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens und vor allem die Förderung von Freude an der Bewegung. 


Beim Training ist immer ein Arzt anwesend. Puls und Blutdruck der Teilnehmer werden mehrfach pro Übungseinheit kontrolliert und dokumentiert.

Kurse in Herne-Mitte

Montag
15.00 - 16.00 Uhr 3136-19197
H-115
Leitung Elke Golfmann
Ort Gesundheitszentrum ReVital, Sporthalle

 

Montag
16.00 - 17.30 Uhr 3136-9045
H-116
Leitung Elke Golfmann
Ort Gesundheitszentrum ReVital, Sporthalle

 

Feitag
17.00 - 18.00 Uhr 3136-9045
H-517
Leitung Andre Kroll
Ort Gesundheitszentrum ReVital, Sporthalle
NEU
Revital Jahresprogramm 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 578.0 KB