Sport bei Atemwegserkrankungen

Atmen ohne Angst ist für viele Menschen keine Frage. Bei Patienten mit Atemwegserkrankungen ist das leichter gesagt als getan.

 

Der speziell abgestimmte Lungensport stellt eine positive Unterstützung der medizinischen Behandlung dar. Durch Atemtraining, Entspannungsmethoden sowie Verbesserung der Beweglichkeit und Kondition steigt die Lebensqualität um ein Vielfaches.

 

Der richtige Schritt  zum bewussten Ein- und Ausatmen. Das Atmen ohne Angst!

Kurse in Herne-Mitte

Montag
10.30 - 12.00 Uhr 3136-9043
L-110
Leitung Elke Golfmann
Ort Ev. Krankenhaus Herne, Sporthalle


NEU
Revital Jahresprogramm 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 578.0 KB